Wer kennt es nicht, man hat sich an einem gutbesuchten Ort mit seinen Freunden verabredet, doch im Voraus nicht genau geklärt, wo genau auf diesem großen Platz man sich treffen will. Dann fängt die endlose Sucherei nach dem jeweils anderen an. Das kann in manchen Situtation ziemlich nervig und stressig werden. Wie Sie und ihre Freunde oder Familie in Zukunft direkt zueinander finden, erzählen wir Ihnen jetzt!

Mit Google Maps Freunde orten

Seit dem letzten Update von der Google Maps App, gibt es eine neue Funktion, die sich Standort teilen nennt und im Menü der App zu finden ist. Diese Funktion ermöglicht es, dass sich Freunde gegenseitig ihren eigenen Standort teilen können. Sie können also frei wählen, wer ihren Standort verfolgen kann und für wie lange.

Angenommen Sie haben sich mit „Anna“ für 16 Uhr auf dem Alexanderplatz in Berlin verabredet, dann stellen Sie um 15:30 in Google Maps ein, dass „Anna“ ihren Standort für die ganze nächste Stunde verfolgen kann. Daraufhin bekommt Sie eine Benachrichtigung und kann in ihrer App nachverfolgen, wo sie sich innerhalb der nächsten Stunde befinden und einfach zu ihrem Standort kommen.

Leider haben bisher noch nicht alle Android Nutzer (geschweige denn Apple Nutzer) die neuste Version der Google Maps App, weshalb sie zur Zeit noch besser im Vorhinein klären sollten, ob ihr Freund diese Funktion bereits schon nutzen kann oder nicht.